Top News


Nächstes Rennen am 15.10

Carrera 124 DTM & M1

Zur Anmeldung


Lehrte 03.09.22

Braunschweig 26.11.22

ALLE INFOS HIER


SRMC Instagram


SRMC Facebook

 

Partner

 

 

 

Termine

 

Regelwerk DTM 1:32 Rennserie Analog

Grundvoraussetzung ist: Jeder hat gute Laune mit zu bringen, Spaß zu haben und sich nicht zu erst nehmen.

Gefahren wird auf der 4spurigen Carrerabahn des SRMC Hildesheim. Startgeld beträgt 10 Euro.

1. Zugelassen sind nur original Carrera DTM Fahrzeuge (bis 2020)
2. Bei Evolution Modell darf der Schalter Umgangen werden
3. Bei Digitalfahrzeugen darf die Platine Umgangen werden
4. Der Heckmagnet ist zu entfernen

5. Die Hinterreifen müssen original Carrera Reifen , Slotit Vollgummi (P6 Bodenfreiheit beachten) oder NSR sein (kein anderer Hersteller)
    Felgen und Reifen dürfen geschliffen werden und hinten verklebt.

      

Mehr zu den Reifen von NSR gibt es hier! (Reifenliste mit Artikelnummern)


6. Um die Fahrzeuge in ihrer Performance anzugleichen darf ein Wackel ins Fahrzeug gebracht werden. Sollten kleinere Entgratungen an Karosserie und Aufnahme nötig sein, ist dieses natürlich in kleinen Rahmen erlaubt. (Kein kürzen  der Karosserie- Aufnahmen oder sonstige Umbauten!!!)
7. Die Fahrzeuge dürfen nicht durch Zusatzgewichte getrimmt werden!
8. Chassis, Achsen, Übersetzung, Lager, Motoren (E200) und vordere Magneten sind nur Original von Carrera zu verwenden!(Bei Fahrzeugen mit Schiebemagnet ist dieser mittig zu positionieren)
9. Der Heckspoiler ist vor und während des Rennen an der Vorgesehen Stelle des Fahrzeugs anzubringen. Sollte dieser während des Rennen verloren werden ist dieser nach dem Lauf wieder anzubringen.
10. Spiegel oder sonstige Kleinteile dürfen vor dem Rennen entfernt werden.
11. Es ist freigestellt ob die Leitkielfeder ein oder ausgebaut ist.
12. Die Bodenfreiheit soll mind. 1mm betragen.

13. Schleifer nur die Originalen von Carrera in unveränderter Form.

Alles was nicht ausdrücklich erlaubt wurde ist verboten.


Regelwerk Carrera 1:32 GT Rennserie Analog

Grundvoraussetzung ist: Jeder hat gute Laune mit zu bringen, Spaß zu haben und sich nicht zu erst nehmen.

Gefahren wird auf der 4spurigen Carrerabahn des SRMC Hildesheim. Startgeld beträgt 10 Euro.

1. Zugelassen sind nur original Carrera 1:32 GT Fahrzeuge
2. Bei Evolution Modell darf der Schalter Umgangen werden
3. Bei Digitalfahrzeugen darf die Platine Umgangen werden
4. Der Heckmagnet ist zu entfernen

5. Die Vorder/Hinterreifen müssen original Carrera Reifen Slotit Vollgummi (P6 Bodenfreiheit beachten) oder NSR sein(kein anderer Hersteller)
    Felgen und Reifen dürfen geschliffen werden und hinten verklebt.

      
6. Es ist kein Wackel am Fahrzeug erlaubt !
7. Die Fahrzeuge dürfen nicht durch Zusatzgewichte getrimmt werden! Gewichtserleichterungen, z.B. durch Ausschleifen der Karosserie, sind nicht erlaubt.!
8. Chassis, Achsen, Übersetzung, Lager, und vordere Magneten sind nur Original von Carrera zu verwenden!(Bei Fahrzeugen mit Schiebemagnet ist dieser mittig zu positionieren)
9. Der Heckspoiler ist vor und während des Rennen an der Vorgesehen Stelle des Fahrzeugs anzubringen. Sollte dieser während des Rennen verloren werden ist dieser nach dem Lauf wieder anzubringen.
10. Spiegel oder sonstige Kleinteile dürfen vor dem Rennen entfernt werden.
11. Es ist freigestellt ob die Leitkielfeder ein oder ausgebaut ist.
12. Die Bodenfreiheit soll mind. 1mm betragen.

13. Schleifer nur die Originalen von Carrera in unveränderter Form.
14. Vor Ort werden SRP Motoren ausgegeben.

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.